Anfang Oktober jährt sich zum 30. Mal der Umzug des nordrhein-westfälischen Landtags vom Düsseldorfer Ständehaus in das neu gebaute Parlamentsgebäude am Rhein.

Aus diesem Anlass lädt der Präsident des Landtags, André Kuper, die Bürger zu zwei „Parlamentsnächten” ein – am Freitag, 28., und Samstag, 29. September 2018.

 

Jeweils von 17 bis 23 Uhr öffnet der Landtag kostenlos seine Türen für eine Feierstunde mit einem bunten Programm aus Information und Unterhaltung.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok